Grüessech!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Hier finden Sie Informationen über meine Person sowie über politischen Tätigkeiten.

Seit dem 1. Januar 2013 bin ich Mitglied im Bieler Stadtrat und seit dem 1. Juni 2018 Grossrätin für den Wahlkreis Biel-Seeland. Ich bedanke mich bei allen Wählern, Helfern und Unterstützern herzlich für diesen grossartigen Support. Ich freue mich, Ihre Anliegen in Biel und Bern vertreten zu dürfen.

Als Mitglied der SVP setze ich mich ein

  • für eine freie und unabhängige Schweiz – gegen den schleichenden EU-Beitritt,
  • für gute Rahmenbedingungen für KMU und Gewerbe – gegen grüne Verkehrsideologie auf Kosten der Autofahrer,
  • für tiefere Steuern und Abgaben – gegen bürokratische Hürden,
  • für mehr Sicherheit – gegen die unkontrollierte Zuwanderung in unser Land.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Sympathisanten

Pandemie-bedingt tagen der Grosse Rat und der Berner Stadtrat im Moment noch auf dem BEA-Gelände.  Sitz beider Parlamente ist jedoch das Berner Rathaus, ein imposantes Gebäude mit einer über 600- jährigen Geschichte. Gerne möchten wir Ihnen die Wirkungsstätte der kantonalen und städtischen Politik näher bringen und laden Sie zu einer Führung durch das Berner Rathaus ein.

Die Bieler Grossrätin Sandra Schneider und der Berner Stadtrat Janosch Weyermann werden Ihnen beim Rundgang auch einen kurzen Einblick in die aktuellen Themen der Parlamente gewähren. Alle Teilnehmer erhalten im Anschluss noch ein kleines Präsent für auf den Nachhauseweg.

Freitag, 25. Juni 2021 – 19.15 Uhr
Berner Rathaus, Rathausplatz 2, 3011 Bern

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Besten Dank für Ihre Anmeldung bis spätestens 22. Juni 2021 an:
Grossrätin Sandra Schneider, Telefon/SMS: 079 729 58 03, E-Mail info@sandraschneider.ch

>> Einladung zum Rathaus-Rundgang (PDF)

*****

Stimmen Sie am 13. Juni Nein zum CO2-Gesetz und zu den extremen Agrar-Initiativen!

******

Wirtschaftsfreundlichste Grossrätin 2020/2021

Zusammen mit fünf Ratskollegen wurde ich am 26. März 2021 vom Handels- und Industrieverein des Kantons Bern zur wirtschaftsfreundlichsten Grossrätin geehrt.

Ich danke herzlich für diese Auszeichnung und werde mich auch künftig für tiefere Steuern, Gebühren und Abgaben und für weniger Bürokratie einsetzen! Mehr Freiheit – weniger Staat!

>> zum Grossratsrating des HIV

*****

Danke für Ihre Stimme!

Am 27. September 2020 fanden in der Stadt Biel wieder Stadtratswahlen statt. Meine Mutter Veronika und ich freuen uns sehr, Sie für weitere vier Jahre im Bieler Parlament vertreten zu dürfen!

Wir setzen uns ein…

  • für einen sorgsamen Umgang mit Steuergeldern – Biel braucht
    eine Schuldenbremse!
  • für eine höhere Polizeipräsenz in unserer Stadt – damit sich die Bürgerinnen und Bürger auch abends wieder sicher fühlen können!
  • für gute Rahmenbedingungen für KMU und Gewerbe – gegen grüne Verkehrsideologie auf Kosten der Autofahrer!
  • für die Senkung von Steuern, Gebühren und Abgaben – damit den Bürgern wieder mehr zum Leben bleibt

Die SVP und die Lokalpartei «Die Eidgenossen» bilden wie in den Vorjahren erneut eine gemeinsame Liste. Wählen Sie für die Gemeinderats- und Stadtratswahlen jeweils die LISTE 2!

*****

Mutter und Tochter im Stadtrat