Dringliche Interpellation: Schluss mit Drogenhandel und halboffener Szene!

Nachfolgende Interpellation reiche ich an der Stadtratssitzung vom 21. Februar 2013 ein.

Die Drogenproblematik in der Stadt Biel erhitzt die Gemüter. Bei der Anlaufstelle in der Gerbergasse wurden in den vergangenen Monaten negative Begleitumstände registriert, wie zum Beispiel der Drogenkonsum auf offener Strasse oder den Drogenhandel.

Die Junge SVP Biel-Seeland brachte am 6. Juli 2012 die Idee, diese negativen Begleitumstände mittels einer mobilen Drogenanlaufstelle zu unterbinden. Die Überlegung dahinter war, dass eine mobile Anlaufstelle unter besserer polizeilicher Aufsicht stehen und – falls dies nötig würde – örtlich verschoben werden könnte.

„Dringliche Interpellation: Schluss mit Drogenhandel und halboffener Szene!“ weiterlesen