Nationalrätin und Polizistin Andrea Geissbühler unterstützt Stadtratskandidatin Sandra Schneider

Mehr Sicherheit für Biel, dafür setzt sich Sandra Schneider ein. Unterstützung bekommt die Stadtratskandidatin nun von einer Frau mit Praxiserfahrungen: Nationalrätin und Polizistin Andrea Geissbühler (SVP BE).

In den Kriminalstatistiken belegt Biel jeweils die hintersten Ränge im ganzen Kanton. Doch statt die Sicherheitslage in Biel zu verbessern, vergleichen sich die politischen Behörden stets mit der Stadt Bern – welche im Städteranking noch schlechter abschneidet.

Brandanschläge, Schlägereien, Raub, Diebstähle, Körperverletzungen, Drogenhandel, Sprayereien, Vandalismus – das alles gehört bereits zum (Nacht-)Leben in Biel. Damit muss Schluss sein! Sandra Schneider fordert dehalb mehr Polizeipräsenz in Biel, damit die Sicherheit in Biel für die Bürgerinnen und Bürger wieder gewährleistet ist.

Das Komitee „Sandra Schneider in den Stadtrat“

 

Für Rückfragen:
Sandra Schneider, Stadtratskandidatin, Tel. 079 729 58 03

1 comment

  1. SPARTAKUS 26. September 2012 at 15:23 Reply

    gratuliere ihnen zu dem riesen ERFOLG, wow, Sie haben alte stadträte wie der Polizist MISCHLER aus dem rennen gekippppppt! wir alte Bieler hoffen auf Sie.
    lg
    SPARTAKUS (sie wissen wer ich bin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *